Ich war's, ich habe das <blink>-Tag erfunden!

09 May 2010 21:12

Das ist irgendwie cool. Da outet sich jemand in blassem, statischem Graugrün als Erfinder der wohl bekanntesten HTML-Unart ever: dem <blink>-Tag. Nur echte Veteranen werden sich daran überhaupt noch erinnern können, wie dieses Tag für die ersten nervigen Eyecatcher im Web sorgte. Gerne wurde es in Verbindung mit <h1> verwendet, damit es besonders groß blinkte. Später dann natürlich auch mit <font size="7">. Wenns nicht so verpönt wäre, würde man fast ins Schwelgen kommen mögen … ;-)

proxy?url=http%3A%2F%2Fwww.mcli.dist.maricopa.edu%2Ftut%2Fpictures%2Fblinking.gif&refresh=31536000&container=focus&gadget=a&no_expand=1&resize_h=120&rewriteMime=image%2F*

Google-Buzz-Kommentare

{"module":"feed\/FeedModule","params":{"src":"http:\/\/buzz.googleapis.com\/feeds\/109568960804534353862\/comments\/z13ndt4zlpawedu3t23phnuwwn21gxhe3","limit":"500","module_body":"[[span style=\"color: #808080; font-weight:bold\"]]%%custom author\/name%%, %%date|%d.%m.%Y, %H:%M%%:[[\/span]]\n[[div style=\"margin-top: 12px;\"]]\n%%content%%\n[[\/div]]\n----"}}

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen
oder Anmelden als Wikidot User
(wird nicht veröffentlicht)
- +
Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License