RGBY - 4.228.250.625 Farben bei 8Bit/Farbe

08 May 2010 19:54

Es kommt wirklich nicht oft vor, dass ein Funke vom laufenden Werbefernsehen auf mein Hirn überspringt. Aber eben ist das gerade passiert. In dem Spot ging es um einen Sharp-Fernseher. Der Funke sprang über, als da von einer 4. Farbe, nämlich Gelb, die Rede war, die das RGB-Farbschema (RGB = RotGrünBlau) erweitert.

Nun ist das CMYK-Verfahren ja auch ein Vierfarb-Verfahren (daher auch der Begriff "Vierfarbdruck"). Aber dabei entsteht eine Farbe durch Separation, nicht durch Farbaddition. Das neue Gelbfieber dagegen bohrt die Welt der additiven Farbmischungen auf. Ich habe dann mal etwas dazu gesucht und auch eine Menge gefunden.

Bin gespannt, wann das Einzug in die Computertechnik hält. Oder tuts das schon?

RGBY steht für die englischen Begriffe der Farben Rot, Grün, Blau und Gelb und baut auf dem RGB-Farbmodell auf. Lesen Sie hier alles zur RGBY-Technologie!

proxy?url=http%3A%2F%2Fwww.rgby.de%2Fwp-content%2Fuploads%2F2010%2F03%2Frgby-punkte-150x150.jpg&refresh=31536000&container=focus&gadget=a&no_expand=1&resize_h=120&rewriteMime=image%2F*

Google-Buzz-Kommentare

{"module":"feed\/FeedModule","params":{"src":"http:\/\/buzz.googleapis.com\/feeds\/109568960804534353862\/comments\/z13shzm5ctm2jlp3l23phnuwwn21gxhe3","limit":"500","module_body":"[[span style=\"color: #808080; font-weight:bold\"]]%%custom author\/name%%, %%date|%d.%m.%Y, %H:%M%%:[[\/span]]\n[[div style=\"margin-top: 12px;\"]]\n%%content%%\n[[\/div]]\n----"}}

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen
oder Anmelden als Wikidot User
(wird nicht veröffentlicht)
- +
Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License