Warum Deutschland die Piratenpartei braucht

23 Nov 2009 06:41

Plädoyer für die Existenz der Piratenpartei, weil es die einzige politische Strömung ist, die sich ernsthaft mit neuen, angemesseneren Formen von partizipatorischer Demokratie befasst, und die die kulturelle Identität der Netzbürger authentisch vertritt. Essay von Joachim Paul, 15.11.2009:

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen
oder Anmelden als Wikidot User
(wird nicht veröffentlicht)
- +
Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License